Michael Oswald





Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Politikwissenschaft der Universität Passau

Akademische Ausbildung Promotion an der Universität Passau unter der Betreuung von Prof. Dr. Winand Gellner
Master-Studium an der Universität Passau: Governance and Public Policy - Staatswissenschaften, Abschlussnote: sehr gut
Bachelor-Studium an der Universität Regensburg: Politikwissenschaft und Vergleichende Kulturwissenschaft, Abschlussnote: sehr gut
Auslandsaufenthalte an der Texas A&M University, College Station; der Johns Hopkins School of Advanced International Studies (SAIS), Washington, D.C; der American University, Washington, D.C. und der University of California, Berkeley, Kalifornien, USA.

Forschungsinteressen
• Gesellschafts- und Parteienforschung (insb. Deutschland und USA)
• Politische Kultur- und Ideologieforschung
• Extremismus-und Terrorismusforschung
• Framing-Prozesse
• Kultur- und politikwissenschaftliche Medienforschung